Dziurka/ Illustration & Editorial

Wie verläuft das Leben eines Menschen, der sich bereits als Kind seiner Leidenschaft für Kunst und Design verschreibt?
Noch bevor er von eben diesem Leben schon wieder verschlungen werden kann.

»Dziurka« ist ein illustrierter autobiografischer Roman über ein Leben, das nie hätte geführt werden sollen. 

Mein Leben, das bestimmt niemand – zwischenzeitlich nicht mal ich – führen wollte. 

Und doch eines, für das ich schon aus reiner Neugierde gestorben wäre, um es zu leben.

 

Ein Leben wie eine Collage aus Shining, Mahabharata, Grimms-Märchen, Zerstörung und Erkenntnis.

Andreas Boilek

 

Bachelorarbeit SS 2022

Betreut von: Prof. Veruschka Götz

Zweitkorrektor: Prof. Thomas Friedrich

 

Kolloquium

18.08.2022

 

Kontakt

andreasboilek11@remove-this.gmail.com