Official Selection

Das Macon Film Festival in den USA zeigt den Fulldomefilm TERRA TV. Das generative Processingwerk von Marek Slipek wird vom 19. bis 22. August im Planetarium Macon vor Ort zu sehen sein. Die virtuelle  Ausgabe des Festivals folgt vom 26. bis 29. August. TERRA TV wurde bereits vom ISAAFF Film Festival In Sankt Petersburg zum besten 360 Grad Film gekürt. Im Oktober folgende zwei weitere Screenings auf den Fulldomefestivals in Minsk und Jena.

 

Zwischen epischer Leichtigkeit, summenden Kontrollmonitoren und albtraumhafter Apokalypse erzählt TERRA TV die Ankunft einer uns fremden Art, deren Signale und Zeichen wir nicht deuten können. Hier wird vieles angedeutet ohne es im Detail zu zeigen oder zu erzählen. Stattdessen bekommen Zuschauende die Gelegenheit, visuelle Andeutungen mit eigener Phantasie zu vervollständigen. Die Geschichte spielt sich – ähnlich wie in einem Comic – zwischen den Panels ab.

TERRA TV anschauen

marekslipek.de/video/terratv.html


Film Festival Macon

maconfilmfestival.com